Als 100% Tochter der Stadtwerke Osnabrück AG sind wir für den Betrieb und die Bewirtschaftung der örtlichen Netze und Anlagen zur Ver- und Entsorgung mit Elektrizität, Gas, Wasser, Beleuchtung, Telekommunikation, Nah- und Fernwärme und Entwässerung einschließlich aller zugehörigen Aufgaben und Dienstleistungen zuständig.
Unsere Mitarbeiter sichern unseren Erfolg im Wettbewerb.
 
Für unsere Organisationseinheit ,,Planung Entwässerungsnetze und -anschlüsse" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten und engagierten

Techniker (m/w/d) Tiefbau
 

Ihre Aufgaben:

  • Planung von Grundstücksanschlüssen der Stadtentwässerung
  • Verwaltung der Grundstücksentwässerungsanlagen im Rahmen der geltenden Abwasserbeseitigungssatzung unter Berücksichtigung der geltenden wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Führen von Beratungsgesprächen mit Kunden, Architekten, Ingenieurbüros und Fachfirmen
  • Vorbereitung und Durchführen von Anliegerinformationsveranstaltungen
  • Technische Prüfung von Entwässerungsanträgen für Genehmigungsverfahren sowie technische Begleitung dieser Verfahren
  • Durchführen von Untersuchungs- und Kontrollmaßnahmen
  • Vorbereitung von Kanalbefahrungen, Auswertung der Ergebnisse und Erarbeitung von Sanierungskonzepten
  • Koordination und Abstimmung von satzungsrelevanten Fragestellungen mit der Stadt Osnabrück
  • Fachtechnische Beratung zu Kleinkläranlagen sowie Planung und Bau von Schmutzwasserdruckentwässerungen
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Tiefbauwesen sowie erfolgreiche Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) im Tiefbauwesen
  • Fundierte Fachkenntnisse in der Planung und Bau von Grundstücksentwässerungsanlagen
  • Kenntnisse der Abwasserbeseitigungssatzung und der rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Sicherer Umgang mit der EDV (SAP, MS Office, GIS)
  • Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und ein gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen


Wir bieten:

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten auch für Berufseinsteiger
  • Gesundheits- und Sportangebote
  • Betriebliche Altersversorge
  • Weitere Zusatzleistungen (z.B. Betriebsrestaurant, etc.)
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen
 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Thorsten Wedell (Tel.: 0541 2002 2531) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
Ähnliche Stellenanzeigen um Osnabrück im Bundesland Niedersachsen
Lade...