ab 01.01.2023 (26 Std./Woche)

mudra Alternative Jugend- und Drogenhilfe Nürnberg e.V.

 

mudra - Niedrigschwellige Hilfen und Beratung

 

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet intensive und individuelle telefonische und persönliche Information, Beratung und Betreuung von Drogenkonsument:innen und Angehörigen mit dem Schwerpunkt Substitution.

TÄTIGKEITEN/AUFGABEN

  • Telefonische und persönliche Information, Beratung und Betreuung von illegalen Drogenkonsument:innen und Angehörigen mit dem Schwerpunkt Zielgruppe der Substituierte
  • Streetwork: Kontaktaufnahme, Krisenintervention, Kurzberatung an szenenahen Treffpunkten mit Schwerpunkt Zielgruppe Substituierte
  • Koordination und Mitarbeit im niedrigschwelligen Kontaktladen
  • Weitergabe risikomindernder Handlungshinweisen und Utensilien
  • Vermittlung in weiterführenden Hilfen und Erweiterung klient:innenzentrierter Unterstützungsnetzwerke
  • Beratung von Multiplikator:innen
  • Kooperation und Vernetzung im Bereich Gesundheit/Sucht/Fachberatungsstellen/-dienste und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontinuierliche Verlaufsdokumentation der Betreuung sowie sorgfältige Aktenführung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung

AUSBILDUNG/KOMPETENZEN

  • Die Aufgaben erfordern ein hohes Maß an persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen
  • Voraussetzung ist eine abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog:in (Dipl., B.A. oder M.A.)
  • Berufserfahrung in der Niedrigschwelligkeit und/oder psychosozialen Beratung von Vorteil
  • Bejahung gegenüber einem akzeptierendem Arbeitsansatz als Basis für die Arbeit mit der Klientel
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten und ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • Flexibilität und Fähigkeit zu mehrdeutigen Denkweisen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur ständigen fachlichen Weiterentwicklung, für sich selbst und für das Team
  • Mitarbeit an innovative Konzepte und Methoden
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit modernen digitalen Infrastrukturen
  • Führerschein Klasse B

 

  • Corona-Schutzimpfung

WAS BIETEN WIR?

  • Ein sehr vielfältiges, interessantes Arbeitsfeld mit der Möglichkeit, Menschen individuell zu begleiten und Entwicklungsprozesse zu unterstützen.
  • Kompetente Kolleg:innen und ein engagiertes Team
  • Vergütung nach mudra-Tarif (orientiert am TVL-Bayern)
  • Regelmäßige Teamsitzungen, kollegiale Unterstützung, Supervision
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen:

Rossano Della Ripa Tel.: 0911/8150-104

Bewerbungen bitte über die mudra Homepage oder per Mail.

Ähnliche Stellenanzeigen um Nürnberg im Bundesland Bayern
Lade...