Sozialarbeiter (m/w/d) als Krankheitsvertretung – ab sofort –

Seelenbinderstraße
12555 Berlin
Deutschland
Auf Karte anzeigen

Einleitung

Für Beratung und Case Management in der Aktivierung von psychisch beeinträchtigten Jobcenter-Klient*innen sucht das multiprofessionelle und engagierte Team Neue Chance in Treptow-Köpenick eine Fachkraft zur Ergänzung des Teams.

Ihre Aufgaben

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung für TN (Fallmanagement-Kunden des JC) mit besonderem Schwerpunkt in sozialrechtlichen und sozialpädagogischen Fragestellungen
  • Motivieren und Aktivieren langzeitarbeitsloser TN unter und über 25 Jahren mit schwerwiegenden Vermittlungshemmnissen
  • aufsuchende Sozialarbeit
  • Aktivierungs- und Eingliederungsplanung, Dokumentation der individuellen Förderverläufe
  • Aktivieren externer Hilfsangebote (Schulden, Sucht, betreutes Wohnen, etc.) sowie Netzwerkarbeit zur Förderung der TN
  • Enge Kommunikation mit dem Fallmanagement des Jobcenters zu Förderverläufen der TN
  • Vorbereitung und Durchführung von gruppenbezogenen Angeboten und Qualifizierungsmodulen

 

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbar
  • 3 Jahre Berufserfahrung mit der Zielgruppe mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Gute Kenntnisse gesetzlicher Grundlagen SGB II, III, IX, XII
  • Kenntnisse der regionalen und ambulanten Netzwerke für Rehabilitation erwünscht
  • Kommunikative und Konfliktlösungs-Kompetenzen, Reflexionsvermögen

Wir bieten

Die ajb gmbh ist ein zertifizierter Träger mit über 40-jähriger Erfahrung als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir bieten Supervision, Entwicklungsmöglichkeiten durch externe und interne Fortbildungen in einem motivierten und gut aufgestellten Team, ein transparentes Entgeltsystem, eine Mitarbeiter/-innenvertretung, geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Arbeitszeit

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 29,25 Stunden. Die Stelle ist sofort zu besetzen und vorerst bis zum 31.03.2021 befristet. Eine Weiterbeschäftigung über die Befristung hinaus wird angestrebt.

Vergütung

Die Vergütung erfolgt entsprechend der betrieblichen Entgeltstruktur.

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2037 an die angegebene Email-Adresse. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen im PDF-Format annehmen.
Bewerbungen von Fachkräften mit Schwerbehindertenstatus sind ausdrücklich erwünscht.

Nachfragen zum Tätigkeitsfeld können gerne vorab an Herrn Lodahl gerichtet werden:
030 325 341 28

Datenschutzhinweis
Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wird Ihre Bewerbung nach Abschluss des Einstellungsverfahrens, spätestens jedoch nach sechs Monaten gelöscht.

Ähnliche Stellenanzeigen um Berlin
Lade...