UIV Urban Innovation Vienna GmbH ist ein Kompetenzzentrum der Stadt Wien für städtische Zukunftsfragen. Unsere Aufgabe ist es, im Dialog mit Verantwortlichen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Forschung sowie aus dem internationalen Fachdiskurs heraus Konzepte, Strategien und Projekte für Innovationen in Wien zu entwickeln.

Die Klimaneutralität 2040 ist für Wien eine zentrale Herausforderung. In diesem Zusammenhang suchen wir zur Unterstützung der PV-Offensive der Stadt Wien und für den Aufbau eines Zentrums für Erneuerbare Energien für unser Energy Center zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n
 

Senior ExpertIn für ,,Change Management und Klimaneutralität" (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Aufbau des neu zu errichtenden städtischen Zentrums für Erneuerbare Energien in Abstimmung mit anderen Initiativen
  • Motor und zentrale Kontaktperson für die Mitwirkung von UIV an der städtischen PV-Offensive
  • Strategische Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Dekarbonisierungsagenda für Wien in Zusammenarbeit mit internen und externen PartnerInnen und Agenturen
  • Konzeption, Initiierung und Leitung von innovativen, bereichs- und themenübergreifenden Dekarbonisierungsprojekten für die Stadt Wien und relevante PartnerInnen
  • Kommunikation und Wissenstransfer mit bzw. zu relevanten Stakeholdern auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene.

Ihr Profil:

  • Akademischer Abschluss in einem fachlich relevanten Studium (Systemische Studien von Vorteil)
  • Mindestens 5 Jahre (vorzugsweise auch internationale) einschlägige Berufserfahrung nach Studienabschluss
  • Erfahrung in der Leitung von Projektteams und dem Management von Stakeholderprozessen
  • Initiative, eigenverantwortliche, strukturierte und verlässliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und hohe soziale Kompetenz
  • Zug aufs Tor mit Fähigkeit und Freude an kreativem und strategischem Denken, am Vermitteln und Begeistern zu Fachinhalten sowie am Netzwerken und Community-Building.

Unser Angebot:

  • Möglichkeit in einer spannenden wie kritischen Zeit einen Beitrag zur Dekarbonisierung Wiens zu leisten
  • Umsetzungsnahes Arbeiten mit der Möglichkeit eigene Ideen zu verwirklichen
  • Eine dynamische Unternehmensumgebung mit Unterstützung einer guten Work-Life-Balance
  • Ein buntes, kreatives Team mit sehr gutem Teamspirit
 
Das Bruttomonatsgehalt für diese Position beträgt mindestens EUR 4.000,00. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Um den Anteil von Frauen im Unternehmen zu erhöhen, werden diese besonders nachdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung über das Jobportal der Wien Holding inklusive aussagekräftiger Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung) bis spätestens 30.06.2021. Wir bitten um Verständnis, dass anderweitig eingehende Bewerbungen keine Berücksichtigung finden können. Bewerbungen werden vorne zu gesichtet und BewerberInnen bereits vor Ende der Frist zu Erstgesprächen eingeladen.

Fragen richten Sie bitte per E-Mail an die Leiterin des Energy Centers, Frau Maga. Waltraud Schmid, schmid@urbaninnovation.at.
 
Ähnliche Stellenanzeigen um Österreich
Lade...