Kennen Sie uns?

Wir sind ein modernes Hamburger Traditionsunternehmen und Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn AG mit rund 300 motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Full-Service-Dienstleister sind wir verantwortlich für die Instandhaltung und ingenieurseitige Betreuung der rund 1000 HOCHBAHN Busse. Darüber hinaus gehören die Wartung und Instandsetzung von Aufzügen, Fahrtreppen und Rolltoren zu unserem Leistungsangebot. Zudem entwickeln, fertigen und reparieren wir Nutz- und Sonderfahrzeuge.

Neben der Instandhaltung der HOCHBAHN Busflotte fungieren wir als Eigenuntersucher und führen, neben der laufenden Befundung der Fahrzeuge, die gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchungen einschließlich der HU selbst durch. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Prüfingenieur (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:
  • Eigenverantwortliche Durchführung der gesetzlichen Untersuchungen und amtlichen Fahrzeugprüfungen
  • Dokumentation und Kommunikation der Prüfberichte
  • Sicherstellen von definierten Qualitätsstandards, z. B. bei neuen Busgenerationen


Ihr Profil:
  • Erfolgreich absolviertes Studium des Maschinenbaufachs, des Kraftfahrzeugfachs oder der Elektrotechnik (Uni, FH oder TH) oder eines anderen im Sinne des Kraftfahrzeugsachverständigengesetzes als gleichwertig anerkannten Studienganges
  • Idealerweise anerkannter Prüfingenieur (oder aaS/aaSmT) einer Prüf- bzw. Überwachungsorganisation mit Erfahrungen im Nutzfahrzeugsektor
  • Ausgeprägtes Interesse an zukunftsorientierten technischen Entwicklungen im Nutzfahrzeugbereich
  • Fähigkeit zur präzisen mündlichen und schriftlichen Darstellung komplexer Sachverhalte
  • Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständige Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen:
  • Eine sorgfältige Einarbeitung für den Aufgabenbereich
  • Urlaubsgeld
  • Erholungsbeihilfe
  • Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage für Fachkräfte
  • Manteltarifvertrag
  • Busführerschein für Werkstattmitarbeiter
  • Gewerkschaftsbonus
  • HVV ProfiCard
  • Die Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten


Wenn Sie Teil der FFG werden wollen und an einer offenen Unternehmenskultur interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Schubotz unter der Rufnummer 040-53903-247 gern zur Verfügung.

FFG Fahrzeug­werkstätten Falkenried GmbH
Personalabteilung · Lademannbogen 138 · D-22339 Hamburg
www.ffg-hamburg.de
Ähnliche Stellenanzeigen um Hamburg
Lade...