Informationen zur offenen Position

Im Kloster Laab im Walde suchen wir zur Betreuung unserer Ordensschwestern engagierte, fachlich kompetente Mitarbeiter*innen denen Zuwendung, Bewohner*innenorientierung und eine gute, wertschätzende Zusammenarbeit im Team wichtig sind. 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Heimhelfer*in auf Basis 20 Wochenstunden. 

Ihr Aufgabengebiet

  • Begleitung, Betreuung und Pflege unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse unserer Ordensschwestern 
  • Durchführung bzw. Mitwirkung bei der Durchführung von pflegerischen Maßnahmen
  • Durchführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Wohnbereichszielen auf Basis des Pflegemodells

Ihre Qualifikationen

  • Absolvierte Ausbildung als Heimhelfer*in (gem. GuKG)
  • Freude im Umgang mit pflege- und betreuungsbedürftigen Menschen
  • Hohe Bewohner-, Team und Serviceorientierung
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kollegialität, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Ihre Vorteile bei uns

  • Eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Persönliche und gut strukturierte Einarbeitung
  • Ein familiäres und kompetentes Arbeitsumfeld
  • Fortbildungsangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten
Das monatliche Bruttogehalt beträgt mindestens EUR 2.686,82 bei 39 Wochenstunden. Der Pflegezuschuss lt. EEZG 2024, sowie die Schmutz-, Erschwernis-, und Gefahrenzulage ist bereits inkludiert. 
Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriereportal:
Irena Deimel, MAS
Barmherzige Schwestern Pflege GmbH
Kloster Laab im Walde
Klostergasse 7 - 9
2381 Laab im Walde

Im Falle von Rückfragen ist Frau Deimel  unter irena.deimel@bhs.or.at
oder +43 664 884 19 766 gerne für Sie da.
Ähnliche Stellenanzeigen um Österreich
Lade...