Eine Bank? Ja, aber keine gewöhnliche Bank. Eine Bank, die der Sozial- und
Gesundheitswirtschaft mit vielen Leistungen finanziell zur Seite steht, sie darüber hinaus z.B. in ihren Immobilien-Vorhaben berät und viel Know-how teilt. Zu unseren Anteilseignern zählen zum Beispiel der Deutsche Caritasverband oder das Deutsche Rote Kreuz. Seit 1923 bewähren wir uns auf dem Markt mit aktuell 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 16 verschiedenen Standorten in Deutschland. Unser Ziel ist qualitatives Wachstum verbunden mit Transparenz und Top Beratung im konjunkturunabhängigen Geschäft der Sozial- und Gesundheitswirtschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt als

Controller (d/m/w) mit dem Schwerpunkt Gesamtbankplanung

Standort: Köln

In diesem Umfeld erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Durchführung der jährlichen Langfristplanung (Koordination Planungsprozess, strategische Analysen, inhaltliche Durchführung der Planung, Challenge von Prämissen, Dokumentation)
  • Aufbau eines internen Reportings für unsere Tochtergesellschaft sowie eines Konzerncontrollings, inkl. Controlling Depot-A und der Beteiligungen
  • Ansprechpartner bzw. Verantwortlichkeit für konkrete Planungsbereiche i.R. des Konzerncontrollings
  • Erstellung des Geschäfts- und Risikoberichts
  • Erstellung von Analysen sowie Review von strategischen Business Cases
  • Mitarbeit an der Optimierung einzelner Reporting- und Planungsthemen
  • Übernahme von Projekten in Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern

Ihr Idealprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Themen Gesamtbanksteuerung
  • Expertenkenntnisse in MS Excel
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit Planungstools, vorzugsweise VR-Control
  • Umgang mit PowerBI oder ähnlichen BI-Tools vorteilhaft
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Stressresistenz und Flexibilität
  • Analytisches Verständnis und hohe Zahlen- und IT-Affinität
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und selbstbewusstes Auftreten
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Unser Angebot:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben und spannende Perspektiven in einer nachhaltigen und zukunftsweisenden Wachstumsbranche
  • Nette und engagierte Kollegen, kurze Entscheidungswege und flache Team-Hierarchien
  • Ein attraktives Gehalt (13. Gehalt, variable Vergütung & Urlaubsgeld) & Betriebliche Altersvorsorge (BAV)
  • Flexible Arbeitszeiten & mobiles Arbeiten
  • Jobticket
  • Zentrale, moderne Büros mit direkter Rheinlage & Nähe zum HBF
  • Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Und vieles mehr! Mehr über uns als Arbeitgeber erfahren Sie hier.

Wir leben eine Unternehmenskultur von Miteinander, Respekt und Vielfalt. Bei der Arbeitsplatzgestaltung gehen wir flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ein und gestalten zusammen mit Ihnen eine für alle passende, flexible, familienfreundliche und individuelle Lösung. Um die BFSfamily zu erweitern, freuen wir uns über Bewerbungen unabhängig von Sexualität, Nationalität, Alter oder Weltanschauung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich ganz unkompliziert online und senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühesten Eintrittstermins.

Bank für Sozialwirtschaft AG
Personalmanagement
Alina Reuter
Konrad-Adenauer-Ufer 85
50668 Köln
www.sozialbank.de
Ähnliche Stellenanzeigen um Köln im Bundesland Nordrhein-Westfalen
Lade...