MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden - wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Startdatum eine/n

Chefarzt (m/w/d) Neurologische Frührehabilitation

für den Arbeitgeber Asklepios Südpfalzkliniken am Standort Germersheim

Wir sind

Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher.
Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychosomatik.

Über das bereits vielfältige medizinische Angebot hinaus werden die Asklepios Südpfalzkliniken nun um die Abteilung für Neurologische Frührehabilitation der Phase B (inkl. Beatmungsbetten in der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation) am Standort Germersheim erweitert. Neben den rehabilitativen Aspekten wird die nötige akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit schwerst Schädel-Hirn-geschädigter Patienten künftig mit 30 Betten sichergestellt.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Konzeption und Etablierung einer neuen Abteilung für Neurologische Frührehabilitation Phase B incl. Beatmungskapazitäten
  • Entwicklung und Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzepts für neurologisch schwerstkranke Patienten zum frühestmöglichen Zeitpunkt ihrer Erkrankung
  • Begleitung schwerstbetroffener neurologischer Patienten auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben
  • Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs und der (Fach-)Klinik
  • Enge Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team sowie mit den anderen Abteilungen und Sicherstellung der  Qualität auf hohem Niveau
  • Medizinische Betreuung von Patienten: Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Teilnahme an den Diensten
  • Supervision der Assistenzärzte
  • Überwachung aller medizinischen Standards und Abläufe der Abteilung und Mitwirkung bei den Qualitätssicherungsmaßnahmen von Asklepios
  • Sicherstellung einer konstruktive Fehlerkultur
  • Sicherstellung und  Optimierung der Prozessabläufe
  • Mitarbeiterführung, -koordination, Coaching sowie Fortbildung des medizinischen und pflegerischen Personals sowie Sicherstellung der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Vertretung der Belange der Abteilung gegenüber der Geschäftsführung sowie gegenüber den Zuweisern und weiteren Kooperationspartnern
  • Repräsentation der Abteilung nach außen
  • Durchführung von Vortrags- und Informationsveranstaltungen

Ihr Profil

  • Sie sind Gestalter und dynamische, gewinnende Führungskraft mit Managementfähigkeiten und haben Freude, Ihre Ideen selbst zu verwirklichen
  • Facharzt für Neurologie, Neurochirurgie, Physikalische und rehabilitative Medizin oder Kinder- und Jugendmedizin mit der Zusatzbezeichnung Neuropädiatrie
  • mindestens 3-jährige Erfahrung in der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation
  • profunde Kenntnisse in der Behandlung beatmeter neurologischer Patienten
  • Weiterbildung zum Intensivmediziner ist wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Sie verfügen über ein abteilungsübergreifendes Organisationsver­ständ­nis
  • Sie sind innovativ und offen für neue Ansätze im neurologisch-frührehabilitativen Bereich

Wir bieten

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive
  • Unbefristete Anstellung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge

Die Asklepios Südpfalzkliniken sind durch die Nähe zur Südlichen Weinstraße und zum Elsass reizvoll gelegen, wobei die Städte Karlsruhe, Landau, Speyer und Ludwigshafen in weniger als 30 Minuten erreichbar sind. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Ähnliche Stellenanzeigen um Germersheim im Bundesland Rheinland-Pfalz
Lade...