Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für unsere Klinik für Frauen und Geburtshilfe

www.mathilden-hospital.de
Logo Mathilden Hospital
Header Mathilden Hospital
Das Mathilden Hospital ist ein Krankenhaus der Katholischen Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH, die mit drei Krankenhäusern jährlich etwa 32.000 stationäre Patienten versorgt.

Für unser Gynäkologisches Zentrum Bielefeld-Herford suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit (50% - 100%). 
Karriereschritt zum Oberarzt (m/w/d) ist möglich

DKG-zertifiziertes kooperatives Brustzentrum | DKG-zertifizierte Dysplasie- Einheit | Schwerpunkt-Weiterbildung: Gynäkologische Onkologie | Minimalinvasive Chirurgie (MIC III Zentrum) | operatives Ausbildungszentrum der AGE | Babyfreundliche Geburtsklinik
 

Das kompetente und motivierte Team des Gynäkologischen Zentrums am Mathilden Hospital würde sich über eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen sehr freuen. Wir bieten Ihnen neben einer gründlichen Einarbeitung exzellente Entwicklungsperspektiven durch Schwerpunktbildung im von Ihnen verantworteten Departement. 
 
In der Klinik können Sie neben der vollen Facharztweiterbildung die Schwerpunktweiterbildung gynäkologische Onkologie erwerben. Neben der operativen Gynäkologie mit dem zertifizierten Ausbildungszentrum der AGE sowie der onkologischen Gynäkologie (Zertifiziertes Zentrum mit Dysplasie-Einheit) wurden wir von der WHO als "Babyfreundliches Krankenhaus" zertifiziert. Des Weiteren verfügen wir über die Pränataldiagnostik und Senologie mit dem OnkoZert & ÄKWL zertifizierten, kooperativen Brustzentrum. In den modernen Kreißsälen der beiden Standorte in Bielefeld und Herford kommen insgesamt pro Jahr ca. 1.900 Kinder zur Welt. Unser Spektrum reicht von den gynäkologischen Standardeingriffen über die Beckenbodenchirurgie bis zu komplexen onkologischen, Endometriose - und onkologischen Operationen im interdisziplinären Team. Laparoskopische und minimalinvasive Verfahren stellen einen Schwerpunkt der operativen Tätigkeit und der Ausbildung dar. Der Erwerb des MIC-Zertifikates wird gefördert.

Wir sind nicht nur bestrebt, in der operativen Gynäkologie die höchsten Qualitätsanforderungen zu erfüllen, sondern durch innovative Techniken basierend auf operativen Assistenzsystemen, KI, neuen operativen organerhaltenden Techniken und durch interdisziplinäre operative Ausrichtung neue Behandlungsstrukuren zu etablieren. Wenn Sie sich darüber hinaus für wissenschaftliche Entwicklung und Evaluation begeistern, dann werden Sie hier ein exzellentes Sprungbrett für Ihre sowohl wissenschaftliche, ärztliche als auch Persönlichkeitsentwicklung finden. Sie haben die Möglichkeit zu Kongressteilnahmen und werden Teil der regelmäßigen von uns initiierten Fortbildungsmaßnahmen und operativen Workshops. Die Klinik wurde 2020/2021 erneut mit dem Focus-Siegel ausgezeichnet. 
 
Wir bieten eine Vergütung gem. AVR-C mit zusätzlicher Altersversorgung. Eine Beschäftigung in Teilzeit oder Vollzeit (50-100%) wäre möglich, wobei sich die konkreten Rahmenbedingungen sowohl nach Ihren Vorstellungen als auch nach Ihren bisherigen oder angestrebten Qualifikationen richten können. Damit erschließen sich beste Bedingungen für eine attraktive Tätigkeit in einem kreativen und kollegialen Team bei gleichzeitig hohem Freizeitwert.


Für Rückfragen steht Ihnen unser Chefarzt Dr. med. Richard Wojdat gern unter 05221 593-1501 zur Verfügung.
Wir freuen uns schon auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte online über unser Karriereportal oder per Mail an:

Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH
Zentrale Personalabteilung
Kiskerstraße 26 | 33615 Bielefeld
meinekarriere@kho-bielefeld.de
Ähnliche Stellenanzeigen um Herford im Bundesland Nordrhein-Westfalen
Lade...